Presse

28.09.2018 Ungewöhnliche Architektur mit nachhaltiger Wirkung

Feierliche Übergabe des Neubaus des Finanzamtes Oranienburg

Neues Fenster: Bild - 2018-09-28 Feierliche Übergabe Neubau Finanzamt Oranienburg - vergrößern v. l. n. r. Christian Görke, Norbert John, Michael Fehlauer
Oranienburg – Heute übergaben Finanzminister Christian Görke und Norbert John, der technische Geschäftsführer des Brandenburgischen Landesbetriebes für Liegenschaften und Bauen (BLB) symbolisch einen Schlüssel für den Einzug in den Neubau des Finanzamtes in Oranienburg. Michael Fehlauer, Leiter des Finanzamtes Oranienburg, nahm den Schlüssel sichtlich erfreut entgegen. „Das ist für dieses Finanzamt eine Zäsur: Endlich sind nun alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an einem Standort vereint“, freute sich Fehlauer. Finanzminister Görke betonte: „Trotz Starkregen und Firmeninsolvenzen zu Beginn des Baus haben die Kolleginnen und Kollegen des BLB hier sehr gute Arbeit geleistet. Für rund 9,5 Millionen Euro ist ein architektonisch ungewöhnliches und nachhaltiges Gebäude entstanden, das ausgezeichnete Bedingungen bietet“. Davon konnten sich auch die Gäste auf einem anschließenden Rundgang überzeugen. weiter

27.09.2018 BPOL Potsdam

Spatenstich für den Neubau des Bundespolizeipräsidiums in Potsdam

Neues Fenster: Bild - 2018-09-27 Spatenstich Neubau Bundespolizeipräsidium Potsdam - vergrößern v. l. n. r. Norbert John, Jann Jakobs, Dr. Dietmar Woidke, Hans-Georg Engelke, Dr. Dieter Romann, Paul Johannes Fietz, Peter Jarisch
Potsdam - Heute erfolgte der Spatenstich für den Neubau des Bundespolizeipräsidiums in der Liegenschaft Heinrich-Mann-Allee 103 in Potsdam. Daran nahmen auf Einladung der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA) und des Präsidenten des Bundespolizeipräsidiums (BPOLP), Dr. Dieter Romann, zahlreiche hochrangige Gäste teil, u.a der Staatssekretär im Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat, Hans-Georg Engelke, der Ministerpräsident des Landes Brandenburg, Dr. Dietmar Woidke, der Oberbürgermeister der Stadt Potsdam, Jann Jakobs, sowie das Vorstandsmitglied der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BImA), Paul Johannes Fietz. weiter

14.03.2018 Schlüsselübergabe für neue Polizeidirektion West

Innenminister Schröter und Finanzminister Görke betonen Bedeutung von Millionen-Investitionen des Landes für Polizei und Bürger

Neues Fenster: Bild - 2018-03-14 Schlüsselübergabe Polizeidirektion West Brandenburg - vergrößern v. l. n. r. Hans-Jürgen Mörke, Peter Meyritz, Karl-Heinz Schröter, Christian Görke, Norbert John
Brandenburg a.d.H. – Die neu erbauten und kernsanierten Gebäude der Polizeidirektion West und der Polizeiinspektion Brandenburg sind offiziell an ihre Nutzer übergeben worden. Finanzminister Christian Görke und Innenminister Karl-Heinz Schröter nahmen heute die symbolische Schlüsselübergabe vor. weiter

27.12.2017 Brandenburg baut für die Bildung

BLB startet im kommenden Jahr vier landesbedeutende Bauvorhaben im Hochschulbereich

Neues Fenster: Bild - Im Mai 2017 wurde der Anbau II der FH Potsdam feierlich eingeweiht - vergrößern Im Mai 2017 wurde der Anbau II der FH Potsdam feierlich eingeweiht
Potsdam - Moderne Hochschulen, funktionale Polizeidienststellen und sichere Gerichte sind ein wesentlicher Bestandteil einer leistungsfähigen Verwaltung. „Wir werden daher im kommenden Jahr rund 110 Millionen Euro in die Sanierung sowie den Neubau von Behördengebäuden des Landes Brandenburg investieren“, betont Finanzminister Christian Görke. Die Herausforderungen werden dabei immer komplexer. „Nachhaltigkeit, Energieeffizienz, Kosten, Funktionalität und die verschiedenen Anforderungen der einzelnen Behörden sind wesentliche Aspekte, die erfolgreich unter einen Hut zu bringen sind“, erläutert Norbert John, technischer Geschäftsführer des Brandenburgischen Landesbetriebes für Liegenschaften und Bauen (BLB). Die Hochkonjunkturphase in der Baubranche wird es auch 2018 nicht einfacher machen – Spezialisten unter den Baufirmen werden stark nachgefragt bleiben. „Mit dem BLB haben wir einen verlässlichen Partner an unserer Seite, um diese vielfältigen Herausforderungen mit Know-how anzugehen“, freut sich Christian Görke. weiter

Immobilienangebote

Zu den
Immobilienangeboten des Landes


Bodenreform-Hotline

Bodenreform-Hotline

Klicken Sie hier, um weitere Informationen zu erhalten.


Pressesprecherin


Ulrike Rehberg
ulrike.rehberg@blb.brandenburg.de
Telefon: 0331 58181 - 550

Zur Aufnahme in den Presseverteiler schicken Sie mir bitte einfach eine Mail.


Informationen zum Schutz Ihrer persönlichen Daten

Wir informieren Sie mit unserem Informationsblatt über den Zweck der Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten im Geschäftsbereich des BLB und Ihre Rechte hinsichtlich des Datenschutzes.

Informationsblatt Datenschutz

Bitte beachten Sie auch die Datenschutzerklärung für diese Webseite.


Über uns

Der BLB ist der zentrale und kompetente Dienstleister rund um die Immobilie für das Land Brandenburg.

Er bietet den Dienststellen des Landes optimale räumliche Arbeitsbedingungen. Die Bündelung von Fachkompetenzen sowie eine zielgerichtete Steuerung führen zu einer hohen Qualität, Kostentransparenz und dem wirtschaftlichen Umgang mit den Ressourcen. Dies bewirkt insgesamt eine Senkung der Kosten für das Land.

Der BLB ist der zuverlässige Partner des Bundes bei der Durchführung seiner Baumaßnahmen im Land Brandenburg.

Der BLB erbringt seine Leistungen, wenn diese im besonderen Interesse des Landes liegen, auch für Dritte.


Kooperationspartner

Beuth Hochschule für
Technik Berlin