Presse

27.12.2017 Brandenburg baut für die Bildung

BLB startet im kommenden Jahr vier landesbedeutende Bauvorhaben im Hochschulbereich

Neues Fenster: Bild - Im Mai 2017 wurde der Anbau II der FH Potsdam feierlich eingeweiht - vergrößern Im Mai 2017 wurde der Anbau II der FH Potsdam feierlich eingeweiht
Potsdam - Moderne Hochschulen, funktionale Polizeidienststellen und sichere Gerichte sind ein wesentlicher Bestandteil einer leistungsfähigen Verwaltung. „Wir werden daher im kommenden Jahr rund 110 Millionen Euro in die Sanierung sowie den Neubau von Behördengebäuden des Landes Brandenburg investieren“, betont Finanzminister Christian Görke. Die Herausforderungen werden dabei immer komplexer. „Nachhaltigkeit, Energieeffizienz, Kosten, Funktionalität und die verschiedenen Anforderungen der einzelnen Behörden sind wesentliche Aspekte, die erfolgreich unter einen Hut zu bringen sind“, erläutert Norbert John, technischer Geschäftsführer des Brandenburgischen Landesbetriebes für Liegenschaften und Bauen (BLB). Die Hochkonjunkturphase in der Baubranche wird es auch 2018 nicht einfacher machen – Spezialisten unter den Baufirmen werden stark nachgefragt bleiben. „Mit dem BLB haben wir einen verlässlichen Partner an unserer Seite, um diese vielfältigen Herausforderungen mit Know-how anzugehen“, freut sich Christian Görke. weiter

07.12.2017 Sicherheitsschleuse im Amtsgericht Potsdam in Betrieb

Ein weiterer Schritt zu mehr Sicherheit an brandenburgischen Gerichten

Neues Fenster: Bild - 2017-12-07 Sicherheitsschleuse im Amtsgericht Potsdam in Betrieb - vergrößern 2017-12-07 Sicherheitsschleuse im Amtsgericht Potsdam in Betrieb
Am heutigen Donnerstag hat Justizminister Stefan Ludwig die neu errichtete Sicherheitsschleuse der Hauptstelle des Amtsgerichts Potsdam in der Hegelalle feierlich gemeinsam mit dem Geschäftsführer des Brandenburgischen Landesbetriebs für Liegenschaften und Bauen (BLB) Norbert John freigegeben und dem Vizepräsidenten des Amtsgerichts Simon Welten zur Nutzung übergeben. weiter

06.12.2017 Neubau für die Polizeiinspektion Havelland fertiggestellt

Feierliche Schlüsselübergabe mit Ministerpräsident Woidke, Finanzminister Görke und Innenminister Schröter

Neues Fenster: Bild - 2017-12-06 Schlüsselübergabe Polizeiinspektion Havelland - vergrößern v. l. n. r. Hans-Jürgen Mörke, Karl-Heinz Schröter, Dietmar Woidke, Rainer Grieger, Lutz Gündel, Christian Görke
Falkensee – Die Polizeiinspektion Havelland hat einen neuen Hauptsitz. Auf einem Festakt mit Ministerpräsident Dietmar Woidke, Finanzminister Christian Görke und Innenminister Karl-Heinz Schröter ist heute symbolisch die Schlüsselübergabe für den Neubau in Falkensee gefeiert worden. weiter

13.11.2017 Justizminister Stefan Ludwig übergibt modernisiertes Sozialgericht in Frankfurt (Oder) an die Belegschaft

Neues Fenster: Bild - 2017-11-13 Michael Grunau Stefan Ludwig Rainer Kuhnke Norbert John - vergrößern v. l. n. r. Michael Grunau, Stefan Ludwig, Rainer Kuhnke, Norbert John
Am heutigen Montag hat Justizminister Ludwig das Sozialgericht Frankfurt (Oder) nach einer Modernisierung dem Direktor des Sozialgerichts Michael Grunau übergeben. Das gesamte Gerichtsgebäude wurde grundlegend saniert und modernisiert. An die Richterinnen und Richter sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Sozialgerichts gewandt, erklärte Minister Ludwig: „Durch die neu errichtete Sicherheitsschleuse können auch Sie sich an Ihren Arbeitsplätzen noch sicherer fühlen, und dies in einem deutlich schöneren und moderneren Gebäude.“ weiter

Immobilienangebote

Zu den
Immobilienangeboten des Landes


Bodenreform-Hotline

Bodenreform-Hotline

Klicken Sie hier, um weitere Informationen zu erhalten.


Pressesprecherin


Ulrike Rehberg
ulrike.rehberg@blb.brandenburg.de
Telefon: 0331 58181 - 550

Zur Aufnahme in den Presseverteiler schicken Sie mir bitte einfach eine Mail.


Über uns

Der BLB ist der zentrale und kompetente Dienstleister rund um die Immobilie für das Land Brandenburg.

Er bietet den Dienststellen des Landes optimale räumliche Arbeitsbedingungen. Die Bündelung von Fachkompetenzen sowie eine zielgerichtete Steuerung führen zu einer hohen Qualität, Kostentransparenz und dem wirtschaftlichen Umgang mit den Ressourcen. Dies bewirkt insgesamt eine Senkung der Kosten für das Land.

Der BLB ist der zuverlässige Partner des Bundes bei der Durchführung seiner Baumaßnahmen im Land Brandenburg.

Der BLB erbringt seine Leistungen, wenn diese im besonderen Interesse des Landes liegen, auch für Dritte.


Kurzgeschichte zur HMA 103

Geschichte Heinrich-Mann-Allee 103


Kooperationspartner

Beuth Hochschule für
Technik Berlin